home   bestellungen kontakt links
         
   

neuerscheinungen
verlag
veranstaltungen
presse
 


Li Mollet
geboren 1947

 

  • Handgeschriebenes in Buchrückenbreite von 43.5 cm seit 1968
  • 11 Fünfminutenstücke in Graffiti in DRS 3, 1986
  • Kleine Formen von Disketten seit 1995
  • "Vom Umgang der Pädagogik mit der Kunst". Würzburg 1997 Ergon Verlag
  • Diverse Aufsätze im Fachbereich Erziehungswissenschaft, 1998
  • "Pirouetten". Lesung am Holozän V, 1999 (Heinz Schafroth, Adolf Muschg, Urs Widmer)
  • Werkbeitrag der Stadt Bern, 1999
  • Werkbeitrag des Kantons Bern, 1999
  • "white night". Projektion von A. Lichtsteiner, Kunstmuseum Bern, 1999
  • "Nicht zu reden vom Begehren". Li Mollet, Frank Seethaler, Priska Furrer, Ueli Zingg. Bern 1999, AutorInnenverlag
  • Projekt "Nicht zu reden vom Begehren". So oder so - Literatur und Musik". Li Mollet, Frank Seethaler, Priska Furrer, Ueli Zingg mit Hans Burgener, akust. und elektr. Violine; Margrit Rieben, Schlagzeug und Elektronik; Barb Wagner, Klavier, Sampling; Lukas Frey, Kontrabass; unterstützt von der städtischen und kantonalen Literaturkommission Bern, von der Burgergemeinde Bern und von der WIM, Bern. Première: Dampfzentrale Bern, 19.10.2000.
  • In Planung: "Ich"-Projekt. Prosa

 

Ueli Zingg - Lilli Mühlherr - Frauke Ohloff - Augusto Manzone - Henrik Rhyn - Li Mollet - Frank Seethaler - Konrad Pauli - Daniel Himmelberger - Thomas Röthlisberger - Priska vogt Kahvesioglu - Vladislav Jaros - Daniel Grob - Simon Lörtscher - Louis Hagendorn alias Lukas Meier - Hans Rudolf Meier - Johannes Gruntz - Priska Furrer - Fritz Widmer - Adelheid Blättler-Schmid - Franz Böni - Monika Barth - Eva Burkard - Joanna Lisiak - Suniti Mukherjee - Ria Frick Baumann - Alexander Nyffenegger - G Pechet Reber - Rico Kunzmann

 


Foto: Eva Mollet